Werbung

Monaco für Windows

  • Zahlung
  • In Deutsch
  • 3.6
  • (13)
  • Sicherheitsstatus

Softonic-Testbericht

Diebstahl, Tarnung und mehr in diesem originellen Raubspiel

Monaco ist ein Spiel der Tarnung, der Infiltration und des Diebstahls mit einer entspannten Einstellung und einer entspannten Spielbarkeit im Vergleich zu Spielen im gleichen Genre. Mit anderen Worten: Das Spiel ermutigt Sie, zu planen und zu infiltrieren, aber nichts passiert, wenn Sie entdeckt werden. Tatsächlich kann das absichtliche Entdecken sogar eine extreme Verteidigungsmethode sein. Die Hauptattraktion Monacos ist die audiovisuelle Erfahrung, die sehr einzigartig ist.

Verschiedene Methoden des Diebstahls

Monaco ist eine Geschichte von Raubüberfällen der alten Schule. Auf der ersten Ebene fliehen 4 spezialisierte Diebe aus einem Gefängnis. Die Geschichte entwickelt sich von diesem Zeitpunkt an weiter, geht natürlich weiter und geht weiter zu Banküberfällen, zur Flucht aus Krankenhäusern, zur Infiltration von Botschaften, zu Schiffswracks und mehr. Es ist alles sehr interessant und macht Spaß.

Zu Beginn von Monaco hat man auf jeder Ebene 4 Diebe zur Auswahl. Jeder hat seine eigenen Stärken, wie die Fähigkeit, Feinde von weitem zu sehen, ausgezeichnete Fähigkeiten beim Einbrechen von Schlössern, den Schläger, der eine besondere Art des Umgangs mit dem Sicherheitspersonal hat, und so weiter. Jede neue Stufe bietet Ihnen neue Charaktere, jeder mit seinen eigenen einzigartigen Fähigkeiten.

Jede Ebene in Monaco spielt das Gleiche, egal was Sie ausrauben; eine Bank, eine Botschaft, ein Boot. Sie beginnen im Freien, müssen einen Weg hinein finden, die Sicherheit auf den entsprechenden Stockwerken durchbrechen, Ihr Ziel erreichen (dies könnte ein Gegenstand oder eine Person sein), Ihre Schritte zurückverfolgen und fliehen.

Was ich an Monaco liebe, ist die Art und Weise, wie alles abläuft. Die Ebenen sind mehr oder weniger offen, und die Möglichkeit der Infiltration ist ziemlich häufig. Das Erreichen des Levels hängt von Ihnen ab, von dem Charakter, den Sie gewählt haben, und davon, wie Sie sich für das Spiel entscheiden. Vor allem ist Monaco sehr realistisch, und wie wir alle wissen, kann in der Realität immer etwas schief gehen, egal wie gut man geplant hat.

Und schief gehen tut es auch. Wachen und Polizei sind unberechenbar, Passanten könnten misstrauisch werden, Telefone klingeln und Menschen in Ihr Versteck locken, es gibt Überwachungskameras, Wachhunde und einen Berg von anderen Dingen, die Ihnen die Arbeit erschweren.

Vergessen Sie nicht, dass Monaco auch einen Mehrspieler-Modus hat, der die Dinge wirklich unterhaltsam, aber anders macht. Es ist viel schwieriger, akribisch zu sein, wenn man Gesellschaft hat und die Dinge dazu neigen, ein wenig verrückt zu werden. Monaco ist immer noch ein großartiges Mehrspieler-Spiel, es ist nur ganz anders.

Große Benutzerfreundlichkeit

Eine der großen Tugenden Monacos ist die Tatsache, dass es so leicht zu kontrollieren ist. Es ist einfach, direkt einzusteigen - Sie brauchen die Tastatur, um Ihren Charakter zu steuern, und die Maus für andere Bewegungen. Selbst dann gibt es nur zwei Knöpfe - Ihre gesamte Interaktion mit der Umgebung erfolgt beispielsweise durch "Schieben" von Objekten. Um beispielsweise eine geschlossene Tür zu öffnen, drückt man sie, und ein Zeitmesser zeigt an, wie lange man noch Druck ausüben muss. Dasselbe gilt für das Hacken von Computern und das Aufbrechen von Schlössern. Es ist ein einfaches System, aber es ist so gut in das Spiel integriert, dass es schwierig ist, Fehler zu finden.

Von den wenigen Waffen und Gegenständen, die Sie haben, manipulieren und/oder benutzen Sie diese mit der Maus.

Bahnbrechendes Design

Was Ihre Aufmerksamkeit beim Spiel in Monaco wirklich erregt, ist das Design, das sich wiederum direkt auf die Spielbarkeit auswirkt. Das Spiel ist wie ein Architekturentwurf angelegt, die Grafik ist also bewusst flach. An dieses Design gewöhnt man sich nach 2 oder 3 Stufen, aber am Anfang ist es sehr schwer, ihm zu folgen. Wir würden sogar so weit gehen zu sagen, dass man zu Beginn von Monaco keine Ahnung hat, was man da sieht.

Nach einer Weile beginnt Monaco jedoch, Sinn zu machen. Man beginnt herauszufinden, wofür die mysteriösen Symbole stehen, und die schwarze Karte, die anfangs so seltsam aussah, verwandelt sich in einen Führer, der voller Hinweise und Signale ist. Darüber hinaus beginnen auch die "kleinen Vierkantmänner" ihre Persönlichkeit zu zeigen. Alles passt zusammen.

Die Musik trägt wirklich zu Monaco bei. Es ist Klaviermusik, aber sie beschleunigt sich, wenn man kurz davor ist, entdeckt zu werden, wird angespannt, wenn es gefährlich aussieht, und glättet sich, wenn man bereits auf der Flucht in die Ferne ist. Es ist ironisch, clever und nahezu perfekt.

Nicht nur ein weiteres Raubüberfall-Spiel

Monaco ist wunderbar, anders kann man es nicht sagen! Es ist vielleicht das beste Spiel seiner Art, und wenn Sie ein Fan von Raubfilmen sind, wird es Sie auf jeden Fall anziehen. Aus der Sicht eines Spielers ist es ein Hauch von frischer Luft, für Ihre Augen UND Ihre Finger. In Monaco können Sie frei spielen, und auch wenn es ein paar Grenzen für Ihre Erkundung gibt, sind sie dazu da, Ihnen zu helfen, Ihre Ziele zu erreichen.

Das absolut einzige Negative, auf das wir hinweisen können, ist, dass Monaco ein wenig repetitiv werden kann. Das hat nichts mit der Geschichte zu tun, es ist nur so, dass man immer wieder die gleichen Handlungen wiederholen muss. Glücklicherweise verbinden sich Niveaudesign und die Schwierigkeitskurve, um dieses Problem zu minimieren.

Lassen Sie sich nicht davon täuschen, wie seltsam Monaco auf den ersten Blick aussieht, es ist wirklich, wirklich die Mühe wert.

Vorteile

  • Völlig neuartig
  • Perfekte Steuerung
  • Ausgezeichnetes, bahnbrechendes Design

Nachteile

  • Multiplayer wird ein wenig verrückt
  • Kann sich wiederholen

Monaco für PC

  • Zahlung
  • In Deutsch
  • 3.6
  • (13)
  • Sicherheitsstatus

Nutzer-Kommentare zu Monaco

Haben Sie Monaco ausprobiert? Seien Sie der Erste, der Ihre Meinung hinterlässt!


Werbung

Alternativen zu Monaco

  1. Delver

    1.0
    • 5
    • (1 Bewertung)

    Retro-inspirierter Indie-Dungeon-Crawler

  2. Project Giana

    • 3.6
    • (8 Bewertungen)

    Hervorragendes Jump'n'Run-Spiel mit den Giana Sisters

  3. Runner3

    1.0
    • 5
    • (1 Bewertung)

    Buntes Podestvergnügen

  4. Abobo's Big Adventure

    1.4
    • 4
    • (61 Bewertungen)

    Ein endgültiger Tribut an Nintendo

  5. Asterix bei den Olympischen Spielen

    • 3.7
    • (152 Bewertungen)

    Düstere Aussichten für Römer

  6. Tanuki Sunset

    1.5.1
    • 5
    • (3 Bewertungen)

    Freies Longboard-Skating-Spiel

Entdecken Sie Apps

Werbung

Werbung

Die Gesetze zur Verwendung dieser Software variieren von Land zu Land. Wir ermutigen oder dulden die Verwendung dieses Programms nicht, wenn es gegen diese Gesetze verstößt.